Herzlich willkommen auf der Homepage des

Liederkranz 1833 Gültstein e.V


SpendenAdvent 2021 der Volksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg-Stiftung

Der „Liederkranz 1833 Gültstein e.V.“erhält „1.000,00 Euro für „die Anschaffung eines „stage-pianos“.

Im Rahmen der Aktion „SpendenAdvent“ schüttete die Volksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg-Stiftung über die Adventszeit einen Spendenbetrag von insgesamt 130.000 Euro aus. Mit den aus dem Zweckertrag des VR-GewinnSparens stammenden Fördermitteln werden soziale, gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Projekte im Geschäftsgebiet der Bank unterstützt und prozentual nach Anzahl der VR-GewinnSparlose auf die drei Regionen aufgeteilt. Somit wurde die Region Herrenberg mit 45.000 Euro, die Region Nagold mit 52.000 Euro und die Region Rottenburg mit 33.000 Euro bedacht.

Insgesamt wurden 207 Bewerbungen für eine Spende eingereicht. 126 regionale Vereine und Institutionen wurden von den Regionalkuratorien, bestehend aus Aufsichtsräten, Beiräten und den Regional-Direktoren der Volksbank, im Dezember 2021 ausgewählt


Total Vokal als Online Chor

Die Chorproben für Total Vokal finden ab dem 13. Janur 2022 als online Proben ab 19:30 Uhr über zoom statt.

Wer Interesse hat darf sich gerne bei uns (info@liederkranz-gueltstein.de) melden und bekommt dann von uns den link für die Probetermine. 

 


16. Juli 2021 Bericht von einer Doppel-Jahreshauptversammlung

Dem Artikel des Gäuboten vom 19. Juli ist zu entnehmen, dass die Versammlung ruhig verlaufen ist. Vielen Dank dem Gäuboten und besonders den Mitgliedern für ihre Geduld und ihr  Durchhaltevermögen.

Dieses mal ist es wirklich eine Marathon-Jahrehauptversammlung gewesen.

Der Vorstand begibt sich jetzt erst einmal auf die Suche nach dem e-Piano, das es im Fundus des Vereins noch geben soll.

Die Fahne ist wohl behalten aus dem Silcher-Museum in die alte Heimat Gültstein überführt worden und ruht in ihrem Zwischenlager dem Bezirksamt Gültstein.

Vielen Dank dafür an Herrn Kauffeldt.

Ehrungen auf dem Ehrungsnachmittag am 12. September durch den Chorverband Otto-Elben

Diese Sänger des Männerchores wurden geehrt für ihr langjähriges aktives Singen

Von links nach rechts: Alois Plümper für 40 Jahre, Ernst Hahn für 65 Jahre und Richard Asch für 65 Jahre.

Das soll mal erst einer nachmachen!

Respekt und großes Lob!

 


---22. Juli 2021 die letzte Probe vor der Sommerpause--- Ein kleines, feines Spontankonzert auf dem Schulhof der Grundschule Gültstein-----

So ohne viel Übung? Und dann wurde auch noch die Liste der Lieder, die vorgetragen werden könnten immer länger!

die Noten mussten schnell noch aus ihrer Aufbewahrung herausgesucht werden. Und was nicht noch alles!

aber es war ja auch ein Spontankonzert mit viel Improvisation. 

Aber mal ganz ehrlich: es hat fast noch mehr Spaß gemacht.

Ein schöner Abend und die Zuschauer haben uns Mut gemacht, weiter zu machen und nicht locker zu lassen. 

Im Anschluss standen gab es dann noch ein Lagerfeuer-Singen ums Klavier und die Solo-Gitarre. Mit viel Improvisation und Handy Hilfe (Songtexte) war es dann noch etwas zum Volltanken für unsere Sing-Seelen bevor sie während der Sommerpause wieder leer laufen. 

 

 


Chorproben Total-Vokal-Digital

Liebe Mitsänger*innen

jeden Donnerstag, um 20:00 Uhr hat sich Total Vokal zu den Proben im"Netz" getroffen. Die Sänger- und Sängerinne sind nun schon fast digitale Sing-Profis.

Vor der Probe hat es außerdem die Möglichkeit gegeben, an einer (ebenfalls digitalen) Stimmbildung teilzunehmen. 


Und das sind die Ergebnisse der digitalen Proben: "As tears go by" - "Irgendwie, irgendwo, irgenwann" - "la isla bonita"

Es ist schon ziemlich gut geworden diese ersten Single-Auskopplungen.

Hört einfach einmal zu und genießt!



In Corona-Zeiten sind wir froh über jede Abwechslung im Alltag

Der Vorsitzende des Liederkranz 1833 Gültstein e.V., Bernhard Mayer, hat dem Mitglied Karl Jentsch für 40 Jahre Mitgliedschaft und aktives Singen, bei einem extra Hausbesuch, die Ehrung des Schwäbischen Chorverbandes überreicht. Der Liederkranz Gültstein hat die Ehrenurkunde mit einem Fläschchen Wein umrahmt.

 

 

Statt vor großer Versammlung dieses Mal also auf Abstand bei einem Gläschen Sekt auf der Terrasse der Familie Jentsch.


Der Männerchor in Gültstein

... probt dienstags ab 20 Uhr. Infos zum Chor finden Sie hier.


Total Vokal - der gemischte Chor in Gültstein

... probt Donnerstags ab 20 Uhr. Infos zu TotalVokal finden Sie hier.