Total Vokal - der jüngere gemischte Chor in Gültstein

Total Vokal ist der jüngere, gemischte Chor des Liederkranzes Gültstein. Aber was heißt das, jünger? Wir sind ungefähr 25 Sängerinnen und Sänger zwischen 19 und 63. Uns vereint die Freude an der Musik und der Spaß am Singen. Auf unserem Programm steht dabei junge Chorliteratur: Rock, Pop, Gospel, Chanson - ob deutsch oder englisch.



Mitmachen!

Wir freuen uns immer über neue Sängerinnen und Sänger. Dabei ist es egal, ob Sie Chorerfahrung mitbringen oder nicht. Einzige Voraussetzung ist Freude an der Musik und Spaß am Singen. Wer mitmachen möchte, kann einfach in eine der nächsten Proben kommen und kostenlos und unverbindlich reinschnuppern. Niemand muss einen Eingangstest absolvieren, bei uns gibt's kein Vorsingen. Wer noch Fragen hat, kann sich einfach bei Sabine Barleon melden.                    Tel.: 07032/ 7880992       E-Mail:  info@liederkranz-gueltstein.de

Wir treffen uns  donnerstags zur Probe im  Feuerwehrgerätehaus Gültstein, Gänsbergring.  

Geprobt wird von 19.30 bis 22 Uhr.

 

Die aktuellen Daten oder Änderungen sind auch unter folgendem Link nachzulesen: 

https://www.herrenberg.de/amtsblatt       


Chorproben Total-Vokal-Digital

Fast jeden Donnerstag, bis zum 20. März 2022,  hat sich Total Vokal zu den Proben (siehe Fotos) über zoom im "Netz" getroffen. Die Sänger- und Sängerinnen sind nun schon fast digitale Sing-Profis.

Und das sind die Ergebnisse der digitalen Proben: "As tears go by" - "Irgendwie, irgendwo, irgenwann" - "la isla bonita" - "weit,weit weg"

Hört einfach zu und genießt!


Johannes Söllner gibt den Ton an

Seit Oktober 2018 ist Johannes Söllner unser Mann am Dirigentenpult. Er hat Schulmusik, Musik und Bewegung sowie Musiktheorie studiert - und außerdem einen Master in Improvisation absolviert. Daher leitet er nicht nur unseren Chor, sondern ist auch als Komponist, Dirigent, Hochschuldozent, Stummfilmpianist, Theatermusiker oder Improvisations- und Performancekünstler aktiv.


Konzerte, Gottesdienste, Feste

Natürlich proben wir nicht nur, weil es uns Spaß macht. Wir wollen unsere Musik auch vor Publikum präsentieren. Dabei veranstalten wir eigene Konzerte in Gültstein oder singen bei den unterschiedlichsten Gelegenheiten. Sei es bei den Herrenberger Sommerfarben, in der Kirche oder bei Chorfesten. Daneben wollen wir auch die Dorfgemeinschaft bereichern und engagieren uns bei örtlichen Festen und Veranstaltungen, etwa mit einem Stand auf dem Gültsteiner Weihnachtsmarkt.